Weihnachten in Dänemark

Weihnachten in Dänemark

In der Adventszeit wird abends oft eine Kalenderkerze aufgestellt, deren Tagesabschnitte Tag für Tag bis zum 24. Dezember heruntergebrannt werden. Auch selbst gefertigte Adventskalender sind verbreitet. 

Am Heiligabend in Dänemark wird das Wohnzimmer festlich geschmückt. Am Nachmittag schauen viele Familien gemeinsam das Weihnachtsfernsehprogramm. Anschließend werden Gans, Ente oder Schweinebraten mit Rotkohl und mit Zucker braun glasierte Kartoffeln serviert. Als Dessert wird Mandelmilchreis mit einer untergerührten Mandel gegessen. Die Person, die die Mandel in ihrer Portion entdeckt, bekommt ein kleines Geschenk. 

Geschenkbringer ist in Dänemark der Julemand, der von vielen freundlichen Wichteln mit roten Mützen unterstützt wird, die Nissen genannt werden. Beim Weihnachtsessen wird extra für die Nissen eine Schüssel mit Reisbrei bereitgestellt.

 

Nemsokára érkezik a többi ország is! ;) 

 

Anikó

 

Forrás: http://www.weihnachtsmarkt.net

Nincs még hozzászólás.

Küldd el a hozzászólásod