Tag der Deutschen Einheit

Tag der Deutschen Einheit

Der 3. Oktober ist der wichtigste Nationalfeiertag in Deutschland. Es ist der Tag der Deutschen Einheit.

Nachdem in 1989 die Berliner Mauer geöffnet wurde, liefen die Verhandlungen zum Einigungsvertragen erfolgreich und am 3. Oktober 1990 trat der Vertrag in Kraft, mit dem die frühere DDR (Deutsche Demokratische Republik) zur BDR (Bundesrepublik Deutschland) beitritt. Also wurde nach 41 Jahren (1949) aus zwei deutschen Staaten wieder ein Deutschland.

Die Menschen feiern überall in Deutschland dieses Ereignis, an diesem Tag ist in ganz Deutschland schulfrei und die meisten müssen nicht zur Arbeit. Die offizielle Feier findet immer in der Landeshauptstadt des Landes statt, das in dem Jahr den Vorsitz im Bundesrat hat. Dementsprechend findet die zentrale Feier in 2017 in Mainz, in der Landeshauptsadt von Rheinland-Pfalz statt. Aber am 3. Oktober laufen im ganzen Deutschland viele Veranstaltungen und Feierlichkeiten ab.

Wenn du in Deutschland bist, feier mit!

Nincs még hozzászólás.

Küldd el a hozzászólásod